Gelungenes Open Air Kino

Wie geplant konnte an den Abenden vom 5. und 6. Juli das erste Open Air Kino in Steinen durchgeführt werden. Mit grossem Einsatz wurde ab dem Donnerstag die Spielwiese in der Au zum Freilicht Kino umfunktioniert. Am Freitagabend kamen schon früh die ersten Gruppen, um sich die Gelegenheit zum Grillieren nicht entgehen zu lassen.

An den beiden Abenden fanden sich gesamthaft schätzungsweise 250 Personen auf dem Gelände ein. Dies kann als grosser Erfolg betrachtet werden. Mit den unterschiedlichsten Sitzgelegenheiten verteilten sich die Besucher auf der Wiese: etliche Wolldecken oder Campingstühle, ja sogar ein Sofa fand sich auf dem Feld.

Wetterglück vom Besten

Die Wetterprognosen waren schon lange im Voraus beruhigend und bestätigten sich schlussendlich. Prompt für das Open Air Kino gab es das erste richtig schöne und warme Wochenende seit langem. Dieser Umstand sorgte bei allen für eine gute Stimmung.

Wie weiter?

Die unzähligen positiven Rückmeldungen zeigen uns, auf dem richtigen Weg zu sein. Die Idee und das Konzept des Open Air Kinos scheinen genau gepasst zu haben. Wir haben unser primäres Ziel erreicht und konnten vielen Leuten einen schönen Sommerabend bescheren. In Steinen hat es durchaus Platz für diesen Anlass. Auch die Zusammenarbeit mit Procap Schwyz war für beide Parteien eine gelungene Sache.

Ob der Gibelchriesner Präsidenten-Club wieder ein Open Air Kino veranstalten wird steht zwar noch nicht fest, ist aber aufgrund des Erfolges durchaus wahrscheinlich. 

Dank den Sponsoren

Ohne Sponsoren kein Open Air Kino. Da können wir Gibelchriesner noch lange organisieren, wenn das Geld zur Umsetzung fehlt. An dieser Stelle möchten wir nochmals allen Sponsoren, Partner und Gönner danken, dass sie diesen grossartigen Anlass möglich gemacht haben.

 

Hier geht's zur Bildergalerie des Open Air Kinos

Zurück