Erfolgreiche Gibelchriesner Tambouren

Aktive Tambouren bei den Gibelchriesner

Der Gibelchriesner Präsidenten-Club hat drei aktive Tambouren des Tambourenverein Steinen in seinen Reihen. Vom 29. Juni bis am 1. Juli fand in Liestal das 22. Zentralschweizer Tambouren- und Pfeiferfest statt. Im Einzelwettkampf vom Freitag erreichten die Präsidenten Thomas Marty und Lucas Schnüriger das Finale in der zweithöchsten Kategorie (T2) und sicherten sich so den begehrten Kopfkranz.

Die Gibelchriesner gratulieren den beiden und ganz besonders dem Tambourenverein, der in der höchsten Sektionsklasse (S1) den Festsieg holte und damit den Titel von vor 4 Jahren verteidigte.

Zurück