Erfolgreiche 1. Gibelchriesner Berg Trophy

Unser erster Grossanlass, die Berg Trophy, war ein Erfolg

Die erste Ausgabe der Gibelchriesner Berg Trophy gehört nun der Vergangenheit an. Mit 10 Teilnehmern, die sich den Berg hochkämpften und schliesslich ohne Zwischenfälle oben ankamen, darf man das Rennen durchaus als erfolgreich bezeichnen. Die etwas kühlere Temperatur und der leichte Regen waren gerade ideal für die sportlichen Höchstleistungen.

Als erster Gewinner der Berg Trophy geht Martin Stutzer, Steinerberg, in die Geschichtsbücher ein. Und dies mit nur 28 Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Peter Inderbitzin, Steinen. Mit etwas über 4 Minuten Rückstand sicherte sich der beste Gibelchriesner Reto Grätzer nicht nur den Gibelchriesner Wanderpokal, sondern auch gleich die Trophäe für den 3. Rang. Die ganze Rangliste kann hier eingesehen werden.

Der Gibelchriesner Präsidenten-Club gratuliert allen Teilnehmern zu ihrer tollen Leistung und dankt herzlich für die Teilnahme. Wir hoffen, möglichst viele auch im nächsten Jahr wieder begrüssen zu dürfen.

Zurück